So arbeitet QuantInstitut

QuantInstitut ist - ebenso wie EdenWays - ein Projekt der QuantLife Gesellschaft e.V.. Wir veröffentlichen - in Abstimmung mit den betroffenen Menschen - hier vor allem unsere Antworten (auszugsweise) zu den an uns gestellten Fragen. Dabei sind besonders solche Fragen von Interesse, die für eine Vielzahl von Menschen nützliche Anregungen für eine Neuorientierung ihres Lebens geben könnten. Außerdem berichten wir aus unseren Fachgruppen. Derzeit gibt es Fachgruppen zu folgenden Themenbereichen: EDENWAYS - Wege zu unserer Neuen Welt / SOUVERÄNE MENSCHEN - Wahre Souveränität / The SECRET of COOP - Wahre Cooperation / LEBENSDAUER - selbstbestimmt / QuantCREATION - Erschaffe Deine Wirklichkeit / In Bezug auf das Thema Kooperationen und QuantenManagement ist der MMW Bundesverband der Cooperationswirtschaft unser Partner / Ihre Fragen senden Sie bitte an: info@quanteninstitut.de

09.01.16

Wir nutzen unseren Verstand, obwohl wir nicht wirklich wissen, wie er funktioniert



QuantUp – Schritte in das QuantenDenken

Mehr Mut zum Neuen Denken …

Wir verstehen noch nicht wirklich wie unser Gehirn, unser Denken, unser Verstand funktioniert.
Aber wir nutzen das trotzdem und erfahren dabei, dass es uns nützt.
Was sollte uns abhalten davon, nunmehr auszuprobieren, ob der Zugang zu Erkenntnis und Wissen auch anders funktioniert. Und vielleicht ist dieser Weg sogar leichter, umfassender und im Ergebnis wertvoller?
Die Ironie dabei ist allerdings: Es scheint mit dem Gehirn und dem Verstand wenig zu tun zu haben …
Aber genau dort wird entschieden, ob wir das wenigstens ausprobieren werden …
Irgendwie komisch, wenn ausgerechnet unser Verstand zunächst wissen will, wie so etwas funktioniert!
Was hält uns ab, dennoch auszuprobieren, was uns mehr nützt?   

Für Fragen / Rückfragen / Mail-Coaching: info@quantinstitut.de